Der Verkehrsclub für alle
   Suchen Suche
    Verkehr überregional > Bus & Bahn

Bus & Bahn überregional



Gütertransport durch unterirdische Fahrrohrleitungen
16.02.2012

Zu spät - überfüllt - verdreckt: Hier werden Sie Ihren Bahn-Stress los!
01.10.2012

Der Nahverkehrsplan für den Kreis Unna bietet Licht und Schatten
17.01.2014

Ob Sozialticket, Zusatzticket oder Westfalentarif: Bei Preisen für Bus und Bahn ändert sich demnächst viel
31.10.2012

Bericht der WAZ und WR am 9.10.2015
10.09.2015

Bericht im Lokalkompass Bochum - Januar 2014
15.01.2014

Pressemitteilung vom 20. April 2016
06.05.2016

Presseberichte der WR und der RN
26.04.2012

Ruhrnachrichten am 28.3.2012
30.03.2012

Ruhrnachrichten am 27.3.2012
05.10.2012
.Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr Die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr arbeitet sachlich unabhängig und neutral. Sie bietet ihre Dienstleistung bundesweit allen Kunden der Bahn-, Bus-, Flug- und Schiffsunternehmen an, die sich amSchlichtungsverfahren beteiligen. Für Reisende ist unsere Bearbeitung der Beschwerde kostenfrei. Die Finanzierung des Schlichtungsverfahrens erfolgt durch die Verkehrsunternehmen.

.Trainmap - Schweizer Züge in Echtzeit verfolgen Aktuelle Informationen mit Verspätungen

Ein Semesterticket für das ganze Land Studenten-Abo wird ausgeweitet / Dortmunder Hochschulen dabei

Anheben der Gleise kostet Millionen Bericht in DerWesten am 11.3.2012

Statt Stuttgart 21 - mehr Bahn in NRW und für Dortmund endlich ein neuer Hauptbahnhof Antworten der Bundestagsabgeordneten Bülow, Kurth und Fritz 

Bahn muss überall informieren Bericht der WAZ und WR am 9.10.2015

.Verspätungen der Bahn Monitoring der Süddeutschen Zeitung


Der bessere Rhein-Ruhr-Express PRO BAHN hat gemeinsam mit dem Verkehrsclub Deutschland (VCD) das "Fahrgast-Konzept zum Rhein-Ruhr-Express (RRX)" zusammengestellt.


EU ist nicht gegen Nachtfahrverbot von Güterzügen Nachricht vom 28.1.2013 bei www.eurailpress.de

Das Klima schützen - Bus und Bahn stützen Flugblattaktion des VCD und BUND am 5.5.2007 in Dortmund

Jeder fünfte Zug vor dem Aus? Die Kürzung der Regionalisierungsmittel bedroht den Bahnverkehr in NRW massiv. Land will kein eigenes Geld investieren, die Deutsche Bahn verdient prächtig weiter.                                                                              

Klimaschutz: VCD und BUND fordern von Politikern mehr Einsatz für Bus und Bahn Offener Brief an Abgeordnete aus Dortmund und dem Kreis Unna




Rhein-Ruhr-Express Am 13. Januar 2005 unterzeichneten Bundesverkehrsminister Dr. Manfred Stolpe, NRW-Infrastrukturminister Dr. Axel Horstmann und der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn AG Hartmut Mehdorn im Beisein von NRW-Ministerpräsident Peer Steinbrück die "Rahmenvereinbarung zum Rhein-Ruhr-Express".


Stadtbahnen droht der Verfall Bericht der Westfälischen Rundschau vom 11.10.2011

Tallinn setzt auf freie Fahrt im Nahverkehr Bericht der FAZ vom 19.1.2013

Im Verkehrsverbund von Dortmund bis Osnabrück Bericht der WAZ am 1.8.2012      

WR-Kommentar: Echte Freunde 29.09.2007 / Politik /

Eine „Heuschrecke” führt Krieg Bericht der Westfälischen Rundschau vom 29.09.2007: Mit gerade einmal einem Prozent ist der gefürchtete US-Investor Guy Wyser-Pratte beim deutschen Reisekonzern TUI in Hannover eingestiegen. Und prompt forderte er gestern die Entlassung von TUI-Chef Frenzel.

Russland will bei der Bahn einsteigen Bericht der Westfälischen Rundschau vom 29.09.2007

So teuer wird der Nahverkehr an Rhein und Ruhr Bericht der Westfälischen Rundschau vom 19.7.2011

     
Aktuelle Termine
Do, 07.12.2017 Aktiven-Treffen entfällt
Do, 14.12.2017 ProBahn- und VCD-Treffen

   
 
Contenido Forum